Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

die Webseite der Schule für angewandtes Sehtraining ist zurzeit nicht in Betrieb.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jedoch gerne zur Verfügung.

Bitte benutzen Sie dafür die obige "Kontakt"-Schaltfläche.

 

 


 

 

Was ist Sehtraining?

 

Das menschliche Sehen geschieht nicht nur mit den Augen, sondern wesentlich auch mit dem Gehirn. Bei dem komplexen Vorgang der Sehwahrnehmung spielen bewusste und unbewusste Anteile der Persönlichkeit eine große Rolle.
Sehstress, starre Sichtweisen, aber auch Gewohnheiten und Prägungen wirken sich auf das Sehvermögen aus.

Sehen und Sein sind eng miteinander verknüpft. Das ganzheitliche Sehtraining erschließt diesen Zusammenhang. Es basiert einerseits auf gezielten und pragmatischen Übungen, andererseits auf Einsichten und Erkenntnissen, die andere als die bisherigen "Sichtweisen" möglich machen. Im Ergebnis entsteht eine Verbesserung der Sehkraft.